New Manual Downloads

Notifications on new updates will be posted here!

Moderator: Jörg Schaaf

New Manual Downloads

Postby Jörg Schaaf » Wed Oct 19, 2005 2:17 am

Current firmware release manuals can be downloaded! We added bookmarks inside the PDF document for easier navigating!

German:
http://www.spectralis.de/handbuch97.pdf
English:
http://www.spectralis.de/manual_US97.pdf

New chapters about the following topics are added to the manual. Some of them were already featured in the german manual. But most of them are brandnew in the english language version of the manual:

Version 097 Updates:
New step sequencer features
New triggergroups chapter
Revisited filterbank chapter
Controlling MIDI gear chapter
Randomize sound chapter
DSP synth LFO section
Target selection

Former additions:
Step-Recording Modes
The creation of Spectralis Soundbanks
Song-Chain Mode
Spectralis File-Types Info
Spectralis integrated Help-System
DSP-Engine-Oscillator parameters
LFO-section of the Hybrid Synth
Realtime Clock-Info
Browse function desription
Exchanging motifs
Exchanging drum-grooves
Usage of the sample-import program and infos about importing custom samples.
Other chapters were revisited and have been to be more consistent with the current firmware
Last edited by Jörg Schaaf on Tue Sep 12, 2006 9:02 pm, edited 1 time in total.
User avatar
Jörg Schaaf
 
Posts: 1096
Joined: Sat Aug 20, 2005 1:46 am
Location: Germany

wie kann ich meine eigenen samples einsetzen?

Postby sleepingroom » Tue Feb 28, 2006 7:26 pm

hallo jörg,

nach gut einem tag an sampleconverting ist es mir nun endlich gelungen sounds auf die speicherkarte zu laden. dabei sei erwähnt, dass die aussage, dass man sounds und ordner konvertieren kann nicht richtig ist. einzig sounds, ohne die dazugehörigen ordnerstrukturen, lassen sich konvertieren. leider hat die tatsache, dass nur .wav daten hierfür möglich sind, mich die hälfte des tages gekostet, da ich alle meine sounds als .aiff daten auf meinem mac habe und ich deswegen gezwungen war alle sounds "von hand" erst einmal in .wav umzuwandeln.
wie dem auch sei...ich habe mit viel mühe soundbänke eingerichtet, die meiner autistischen arbeitsweise entgegenkommen.
leider kann ich diese sounds(ausschlieslich drumssonds) nicht anwählen, obwohl deutlich zu sehen ist, dass der spectralis diese reinläd.

nun die alles entscheidende frage:
was muss ich machen um meine sounds in die jeweiligen bänke/hauptkategorie(kick, snare, cl.hihat, etc) einzuladen?
ich kann bis jetzt nur die internen sounds anwählen...!

ich brauche echt hilfe, da ich sonst noch durchdrehe!

liebe grüsse,
sören
sleepingroom
 
Posts: 1
Joined: Thu Feb 16, 2006 1:01 pm

Postby olli » Tue Feb 28, 2006 7:53 pm

User avatar
olli
 
Posts: 149
Joined: Sat Aug 20, 2005 6:07 pm
Location: Hamburg

Re: wie kann ich meine eigenen samples einsetzen?

Postby Jörg Schaaf » Tue Feb 28, 2006 11:11 pm

Sorry, dass es heute telefonisch nicht geklappt hat. Ich vermute einfach mal, dass Du die Samples versuchst über die Sound Selection (erreichbar über die Taste Select und das Display Menu) zu erreichen. Dort findet man aber lediglich bereits programmierte Sounds. Die Rohsamples werden im Oscillator Wave Menü angewählt. Dazu betätigst Du die Osc-Wave Encoder-Taste und wählst über Kategorie und Sample die neuen Samples aus. Du musst die Sounds nicht zwangsläufig speichern, dei Du mit den neuen Samples erzeugst - im Pattern werden sie ebenfalls abgespeichert und man kann die Sounds von Pattern A zu Pattern B auch übertragen, indem man im Pattern B über Motif Select und der Option "Original Sound" das Motif inclusive der Sounddaten lädt. Sounddaten sind alle Parameter wie Filtereinstellungen, Hüllkurven, LFO's etc. Die Trennung zwischen Sample und Sound erlaubt müllige Samples im normalen Sound Select Menü gar nicht erst auswählbar zu machen und von Samples auch unterschiedlichste Soundvariationen abzulegen. Wenn Du möchtest, dass deine Klänge einfach über SoundSelect ausgewählt werden können, musst Du die Sounds die das Sample benutzen auch abspeichern. Am besten erzeugst Du dann eine neue Soundbank, nennst sie Sleepingroom und legst da alle deine eigenen sounds drinnen ab. Dann kannst Du am Ende unsere Sounds einfach löschen und hast dann nur noch eigenes Klangmaterial.
User avatar
Jörg Schaaf
 
Posts: 1096
Joined: Sat Aug 20, 2005 1:46 am
Location: Germany

Postby robtronik » Tue Aug 29, 2006 12:18 am

is there an ETA on the english version of the .97 manual?

would love to get my head around some of the new features with a manual.

:)

thanks,

rob.
robtronik
 
Posts: 10
Joined: Wed Jul 05, 2006 5:58 pm

Postby Jörg Schaaf » Tue Aug 29, 2006 10:48 am

Hi Rob,

I now succesfully moved to another house. That delayed everything a little bit. But we are already working on the translation. Expect the new manual by the end of next week.
User avatar
Jörg Schaaf
 
Posts: 1096
Joined: Sat Aug 20, 2005 1:46 am
Location: Germany

Postby speckiman » Tue Aug 29, 2006 11:59 am

und nicht vergessen, mit der browsefunktion die neuen samples in den arbeitsspeicher zu laden. :wink:
falls du das nicht getan hast liegen die samples nur auf deiner karte und sind somit nicht auswählbar
Physikalisch gesehen ist ein Klang eine mehr oder weniger regelmäßige Luftdruckschwankung.
User avatar
speckiman
 
Posts: 242
Joined: Sat Aug 20, 2005 11:12 am
Location: Kiel >>Germany<<

Postby robtronik » Tue Aug 29, 2006 2:58 pm

Jörg Schaaf wrote:Hi Rob,

I now succesfully moved to another house. That delayed everything a little bit. But we are already working on the translation. Expect the new manual by the end of next week.


Good news! Thanks for the update. :)

rob.
robtronik
 
Posts: 10
Joined: Wed Jul 05, 2006 5:58 pm

Postby robtronik » Mon Sep 11, 2006 2:50 pm

bring it on! I have a 12 hour flight tomorrow. This would make great reading material.

:lol:

rob.
robtronik
 
Posts: 10
Joined: Wed Jul 05, 2006 5:58 pm

Postby Jörg Schaaf » Tue Sep 12, 2006 9:05 pm

robtronik wrote:bring it on! I have a 12 hour flight tomorrow. This would make great reading material.

:lol:

rob.


Sorry - a bit too late - but I just uploaded the new manual.

http://www.spectralis.de/manual_US97.pdf
User avatar
Jörg Schaaf
 
Posts: 1096
Joined: Sat Aug 20, 2005 1:46 am
Location: Germany

Next

Return to Updates

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron